Tagespflege
Seniorenresidenz Möhnesee-Völlinghausen


Die Finanzierung der Tagespflege



Ab Pflegegrad 2 steht Ihnen für die Tagespflege ein monatlicher Festbetrag zur Verfügung, der ausschließlich für die Tagespflege genutzt werden darf. Er kann daher weder als Pflegegeld ausgezahlt noch für andere Angebote genutzt werden.

Seit 2017 gibt es außerdem zusätzlich den Entlastungsbetrag, auf den jeder Mensch mit einem Pflegegrad Anspruch hat.

Wenn Sie unsere Tagespflege in Anspruch nehmen, hat das übrigens weder Einfluss auf Ihr Pflegegeld noch auf bezogene Pflegesachleistungen.

Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch ausführlich zu den verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten.


Wussten Sie schon, dass rund 90 Prozent aller anfallenden Kosten für die Tagespflege häufig über die Pflegekasse abgedeckt werden können?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Ihre Ansprechpartnerin
: Andrea Schaafstall
Tel.: 02925 805-450

Öffnungszeiten der Tagespflege am Möhnesee
Mo-Fr: 8 - 16 Uhr

Fahrdienst
Nutzen Sie unseren Fahrdienst, mit dem wir Sie gerne von zu Hause abholen und wieder nach Hause bringen.



Seniorenresidenz Möhnesee-Völlinghausen

GmbH & Co. KG
Syringer Straße 17-19
59519 Möhnesee-Völlinghausen

Tel.: 02925 805-0
Fax: 02925 805-455

E-Mail: info@seniorenresidenz-moehnesee.de
Web: www.seniorenresidenz-moehnesee.de

Seniorenresidenz Moehnesee


Syringer Strasse 17 - 19
59519 Möhnesee - Völlinghausen

Telefon: (0 29 25) 80 50
Fax: (0 29 25) 80 54 55

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfahrt
Impressum
Datenschutz
Cookie

// cc